• BURNOUT Kitchen

    WIND. UND WETTER.
    UND GRILLEN. WANN IMMER DU WILLST.

GRADLINIG GEDACHT.
ODER UM DIE ECKE.

Unsere BURNOUT-Küche besteht aus mehreren Modulen, die wir für dich zusammensetzen. Du willst eine BURNOUT-Küche im L-Format? Bitte, kein Problem. Du magst es lieber lang und gerade? Perfekt! Du hast vielleicht schon einen Grill und brauchst nur mehr Ablagefläche, eine Spüle, Stauraum? Dann nichts wie los. Übrigens: Dank des geringen Gewichts eignen sich unsere Küchen nicht nur für Terrassen, sondern auch für deinen Balkon.

BURNOUT Outdoorküche.

Auf heißen Kohlen

Lass die anderen doch mit Gas grillen. Alles, was du brauchst, ist diese Küche. Mit Stauraum und Mülleimer. Und ohne Schnickschnack.

Auf ganzer Linie

Das Komplettprogramm: Grill samt Seitenbrenner, Stauraum, Mülleimer und Spüle. Perfekter? Geht's nicht.

Um die Ecke gedacht

Höher, schneller, weiter, größer? Bitteschön. Hier grillst du mit Gas. Und mit Holzkohle. Dazu gibt's jede Menge Stauraum und Platz zum Arbeiten.

Minimalistisch

Es fehlt nicht am Grill, sondern an Arbeitsfläche? Damit ist jetzt Schluss. Stauraum, Mülleimer, Spüle - und ab sofort grillt sich's schöner denn je.

GRAU ODER BRAUN?
DU ENTSCHEIDEST.

SMOKE
Na, wenn das nicht passt – ein rauchiges Elefantengrau. Passt nicht nur in den Botanischen Garten, sondern auch in jeden anderen Dschungel. Und in deinen Garten, auf deinen Balkon, deine Terrasse.

DARK-OAK
Du magst es gerne so richtig natürlich, deine BURNOUT-Küche soll nach Wald, nach Holz, nach Natur aussehen. Dann liegst du mit dieser Farbe genau richtig. Und weißt doch: Dein Material ist viel widerstandsfähiger als echtes Holz.

OAK
Du bist eher so der Naturtyp, der sich an Bäume anschmiegt, Cargohosen trägt und am liebsten oben ohne schläft. Also ohne Dach über dem Kopf. Oder wenn, dann aus echtem Holz. Das so schön gemasert ist wie das deiner neuen BURNOUT-Küche.

Alle BURNOUT Küchenfronten im Vergleich.
Eine Outdoorküche von BURNOUT mit Naturstein Arbeitsplatte.

Stone

Eine Für
Alles.

Du bist eher so der harte Typ? Dann ist unsere Arbeitsplatte aus Naturstein genau das Richtige für dich. 20 Millimeter dick, robust, widerstandsfähig und doch elegant in der Anmutung. Beim Zuschnitt hast du die Wahl:
Entweder du entscheidest dich für je eine Platte pro Küchenmodul, oder deine Natursteinplatte erstreckt sich fugenlos über die gesamte Arbeitsfläche – wenn gewünscht sogar über Eck.

FLEXIBILITÄT MACHT
DEIN LEBEN KONSTANT?

Du bist mit deinem bisherigen Gas- oder Holzkohle-Grill eigentlich ganz zufrieden? Das muss dir doch nicht unangenehm sein. Stell deine neue BURNOUT-Küche einfach dazu, damit du an Platz, an Abstellfläche, an Grillfreude gewinnst. So einfach geht’s.

Eine Outdoorküche von BURNOUT steht neben einem separaten Gasgrill.

Mobil oder
Standfest?

Du willst dich festlegen? Oder doch mobil bleiben? Bestell dir deine BURNOUT-Küche ganz einfach auf höhenverstellbaren Rollen, dann kannst du sie das ganze Jahr über Richtung Sonne schieben. Oder ordere sie mit festen Füßen. So oder so: Deine Küche ist standfest – und doch nicht unverrückbar.

Eine höhenverstellbare Rolle einer BURNOUT Outdoorküche.
Ein höhenverstellbarer Standfuß einer BURNOUT Outdoorküche.

WAS DARF’S
SONST NOCH SEIN?

Meist sind es doch die kleinen Dinge, die den großen Erfolg ausmachen. So auch bei uns. Entscheide dich für den in die Arbeitsfläche integrierten Abfalleimer, bestell die massiven Haken oder Griffleisten und erfreu dich an einem Schubkastensystem, das nicht nur jede Menge Platz bietet, sondern auch noch jedem Wetter trotzt – und dabei perfekt aussieht.

Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über einen flächenbündigen Mülleimer in der Arbeitsplatte.
Eine Outdoorküche von BURNOUT mit Theken-Modul.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über Auszüge, die viel Stauraum für Grillzubehör bieten.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über einen Kühlschrank.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über einen Kühlschrank und eine Spüle.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über einen Kühlschrank.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über eine Spüle.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über Griffleisten und Haken.
Eine Outdoorküche von BURNOUT verfügt über einen Auszug, in dem die Gasflasche untergebracht werden kann.

Aus den Augen, aus dem Sinn.

WENN’S MAL
HEISS HERGEHT.

Die Lösung, um auf eine Grillflasche beim Gasgrillen ganz zu verzichten, haben wir auch noch nicht gefunden. Aber wir können sie perfekt verstecken. Einfach den dafür vorgesehenen Einzug rausziehen, Flasche draufstellen, mit dem Fuß in den Schrank schieben – und fertig. Clever gelöst, sagst du. Danke. Sagen wir.

DU HAST APPETIT
BEKOMMEN?

Dann meld dich bei uns. Lass dich beraten. Und stell dir deine persönliche BURNOUT-Küche zusammen. Denn Grillsaison? Ist ab sofort immer.

BURNOUT.
365 Tage | 220 Grad | 100 Prozent
DRAUSSEN.

KONTAKT.